Bücher

Vertreib die Affen mit den Kieselsteinen

Mein neues Buch

Vertreib die Affen mit den Kieselsteinen von Carsten Bangert

Was gute Lehrerinnen und Lehrer ausmacht und was wir von ihnen lernen können

Was macht besonders wirksame und damit erfolgreiche Lehrer_innen aus? Wie denken sie? Wie handeln sie? Was können Kolleg_innen von ihnen lernen?
Ich gebe Orientierung mit einem genauen Blick auf die Grundüberzeugungen, die Handlungsmuster, aber auch die Bedürfnisse schulisch besonders wirksamer Lehrer_innen – auch indem ich ihr Handeln von dem Handeln weniger erfolgreicher Lehrkräfte abgrenze. Dafür strukturiere ich die Erkenntnisse der empirischen Unterrichtsforschung systematisch und setzte sie mit meinen persönlichen Erfahrungen aus der Schulpraxis und Lehrerausbildung in Beziehung. In zahlreichen Interviews berichten zudem Experten aus Unterricht, Schulleitung und Schulentwicklung von eigenen Erfahrungen und regen auch damit sowohl zur persönlichen als auch schulischen Weiterentwicklung und Professionalisierung an.

Was Sie in diesem Buch erwartet:

  • Haltung – die Grundüberzeugungen wirksamer Lehrkräfte
  • Verhalten – die Unterrichtsprinzipien wirksamer Lehrkräfte
  • persönliche Weiterentwicklung mit Hilfe des Doppeldreiecks der Unterrichtsentwicklung
  • wie Schulleitung gemeinsam mit erfolgreichen Lehrkräften gute Schule machen kann

Erscheinungstermin: 25.11.2020

Impulse für Gesundheit und Zufriedenheit von Lehrerinnen und Lehrern

Lehrer_innen sind in ihrem Berufsalltag zahlreichen Belastungen ausgesetzt. Viele Faktoren, vor allem äußere Rahmenbedingungen, sind nur schwer zu verändern. Lehrer_innen können aber lernen, mit Belastungen gesundheitsförderlich umzugehen. Insbesondere eigene Denkmuster, die eigene Haltung und Werte sind mögliche Ansatzpunkte. In der Auseinandersetzung mit persönlichen Überzeugungen und Einstellungen kann Gesundheit positiv und nachhaltig beeinflusst werden. Impulse finden Lehrer_innen in diesem Gesundheitsratgeber, der insbesondere auf die Vermittlung von Selbstmanagement-Strategien setzt – unterlegt mit humorvollen Bildern, Reflexionsübungen und Erfahrungen aus dem Schulalltag.

Was Sie in diesem Buch erwartet:

  • Die zehn Bausteine aktiven Selbstmanagements
  • Kieselsteine – Was ist Ihnen wirklich wichtig?
  • Affen – Warum arbeiten Sie so häufig für andere und so selten für sich?
  • Gerte – Was treibt Sie an?
  • General Eisenhower – Wie gelingt es Ihnen, effektiver zu arbeiten?

> Jetzt Leseprobe herunterladen

Leserstimmen

  • Carsten Bangert möchte mit seinem Buch mit dem Hingucker-Titel „Vertreib die Affen mit den Kieselsteinen“ Impulse für Gesundheit und Zufriedenheit von Lehrerinnen und Lehrern geben. Zuerst befasst er sich mit den Faktoren, die uns im Lehrberuf krank machen (können), und wie aktives Selbstmanagement aussieht, das Stress reduziert oder verhindert. Das folgende Kapitel trägt den soliden Titel „Um was es eigentlich geht“: Mittels einer Fantasiereise verstehen wir dann, was es mit den Affen, den Kieselsteinen, der Gerte und dem General auf sich hat. Jedes Symbol bekommt auch nochmal einen eigenen Abschnitt , in dem genauer auf seine Bedeutung eingegangen wird: „Kieselsteine – Was ist wirklich wichtig?“ / „Affen – Warum arbeiten Sie so häufig für andere und so selten für sich?“ / „Gerte – Was treibt Sie an?“ / „General – Wie gelingt es Ihnen, effektiver zu arbeiten?“. Die eigenen Denkmuster, die eigene Haltung wird bewusst, und in der Auseinandersetzung damit können die Einstellungen und letztlich die eigene Gesundheit nachhaltig beeinflusst werden. 94 spannend und gut zu lesende Seiten.Tolle Idee! Quelle

    Antje Fries

    GEW-Zeitung Rheinland-Pfalz 10/2019 (Seite 20)
  • Denkanstöße für Gesundheit und Zufriedenheit

    Viele Probleme, die Lehrergesundheit betreffend, sind strukturell verursacht. Aussicht auf zeitnahe Abhilfe besteht leider kaum. Aber was kann man unternehmen, um diese Zeit dennoch gesund zu überbrücken, bis endlich systemimmanente Lösungen angeboten werden?
    Carsten Bangert, der durch sein Engagement als Referent bei diversen Veranstaltungen eine gewisse Bekanntheit in der GEW genießt, bietet mit seinem Buch „Vertreib die Affen mit den Kieselsteinen“ eine erste Hilfe zur Selbsthilfe an. Er bezieht sich dabei auf die aus seinen Vorträgen vertrauten Bilder (Kieselsteine, Affen, Gerte, General), stellt sein Modell des „Aktiven Selbstmanagements“ vor und zeigt auf, an welchen Bereichen wir arbeiten können, um mit unseren alltäglichen Belastungen besser umzugehen.
    Im Kapitel, mit dem Titel „Um was es eigentlich geht“, erläutert er „seine“ vier Metaphern. Jedes Bild bekommt einen eigenen Abschnitt: „Kieselsteine – Was ist wirklich wichtig?“, „Affen – Warum arbeiten Sie so häufig für andere und so selten für sich?“, „Gerte – Was treibt Sie an?“, „General – Wie gelingt es Ihnen, effektiver zu arbeiten?“.
    Die eigenen Denkmuster, die eigene Haltung wird bewusst, und in der Auseinandersetzung damit können die Einstellungen und letztlich die eigene Gesundheit nachhaltig positiv beeinflusst werden.
    Insgesamt 94 gut zu lesende und kreativ aufbereitete Seiten mit vielen interessanten Denkanstößen, die der persönlichen Gesunderhaltung dienen. Quelle

    Bernhard Baumstark

    Zeitschrift der GEW Baden-Württemberg: Bildung & Wissenschaft 01-02 /2020 (Seite 57)
Carsten Bangert Portrait

Carsten Bangert

mail@carsten-bangert.de

Schreiben Sie mir

Vielleicht kann ich auch Ihnen durch den ein oder anderen Denkanstoß dazu verhelfen, dass Sie wieder mehr Zufriedenheit und damit auch Gesundheit im Schulalltag erleben.

Hier kennt man mich