Vorträge

„Impulse für mehr Gesundheit und Zufriedenheit von Lehrerinnen und Lehrern– von Affen, Kieselsteinen, der Gerte und dem General.“

Hierüber spreche ich:

Hoher Zeitdruck, die Aufgabenfülle und das Gefühl nie fertig zu sein, können zur Belastung werden. In einem kurzweiligen, multimedialen Vortrag wird Carsten Bangert über die aktuellen Studien zur Lehrergesundheit informieren. Es werden Wege des aktiven Selbstmanagements aufgezeigt, um die Arbeitswoche auf gesunde Art und Weise zu gestalten.

Dabei werden wir Sie über folgende vier Fragen nachdenken:

  • Was ist Ihnen persönlich wirklich wichtig?
  • Warum übernehmen Sie häufig Aufgaben von anderen, die eigentlich nicht Ihre Aufgaben sind?
  • Was treibt Sie an? Welche unbewussten Überzeugungen und Haltungen bestimmen Ihr Handeln?
  • Wie gelingt es Ihnen, effizienter und gleichzeitig gesundheitsförderlicher zu arbeiten?

Schwerpunkt der Keynote und des Workshops sind jene Bereiche, welche wir selbst steuern und beeinflussen können.
Arbeiten in Balance ist die wichtigste Voraussetzung für Gesundheit, Zufriedenheit und letztlich für ein erfolgreiches und von Sinn erfülltes Leben.

Titelbild Seminarunterlage Impulse für mehr Gesundheit und Zufriedenheit von Lehrerinnen und Lehrern

Bei Interesse an einem Vortrag oder Workshop nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit mir auf, so dass wir über das für Ihre Veranstaltung passende Format sprechen können:

Die Keynote zum Start in Ihre Veranstaltung (Gesundheitstag, Personalversammlung, pädagogischer Tag, Kongress):

Dauer: 60 bis maximal 75 Minuten
In den kurzweiliger Vortrag mit Videosequenzen und Audioeinspielungen sind kurze Selbstreflexionsphasen eingebaut.

Der Intensiv-Workshop mit ausführlichen Seminarunterlagen

Dauer: 180 Minuten
Im Workshop arbeiten wir sehr intensiv miteinander. Es ist gewährleistet, dass die Teilnehmer/innen nach der Veranstaltung die wesentlichen Themen für sich bearbeitet haben. Sie sind nicht nur angerissen, sondern größtenteils verarbeitet.

Grundlage für beide Veranstaltungen bilden die Inhalte meines Buches: "Vertreib die Affen mit den Kieselsteinen".

Teilnehmerstimmen

  • Sehr geehrter Herr Bangert,

    beeindruckt von Ihren Ausführungen und sicher, dass das gesamte Kollegium sehr viel mitnimmt und einige Gedanken umgehend hier in den Alltag einbringen wird, möchte ich mich noch einmal ganz herzlich bei Ihnen für Ihren dreistündigen Online-Intensiv-Workshop bedanken.
    Nicht nur die Inhalte waren ausgesprochen hörenswert, auch Ihre Art des Vortragens ist ansteckend und macht das „Mitgehen“ – auch in weniger gemochte Erkenntnisse – sehr leicht. Ein für den Einzelnen vielleicht persönlich schwieriges Thema zu einer gut annehmbaren „Kost“ zu gestalten, will gekonnt sein.
    Meine Hochachtung!

    Für heute verabschiede ich mich mit dem Gefühl, einen sehr erfüllten Vormittag verbracht zu haben.

    Mit freundlichen Grüßen und allen guten Wünschen

    Maria Küppers

    Schulleiterin - Schule am Leithenhaus Bochum
  • Sehr geehrter Herr Bangert,

    vielen Dank für die Fortbildung. Auch wenn ich einige Inhalte schon kannte, war es gut, sie mit Bezug zum LehrerInnenberuf zu hören. Es war hilfreich, ganz offiziell „die Erlaubnis“ zu bekommen, Affen wegzuschubsen, über die fünf Antreiber und deren positiven Kern nachzudenken, Aufgaben zu delegieren und direkt zu erleben, wie man für sich bei der Arbeit Pausen einplanen kann.
    Da es ja auch um sehr private Dinge ging, fand ich es für die Bearbeitung sogar gut, zu Hause im Arbeitszimmer zu sein und nicht zwischen vielen KollegInnen im Forum zu sitzen. Und durch Corona fühlte ich mich schon länger aufgefordert, nach „Kieselsteinen“ zu suchen.

    Vielen Dank also noch einmal und Gesundheit und alles Gute für Sie und Ihre Arbeit!

    Anonymer Vortragsteilnehmer

Carsten Bangert Portrait

Carsten Bangert

mail@carsten-bangert.de

Schreiben Sie mir

Vielleicht kann ich auch Ihnen durch den ein oder anderen Denkanstoß dazu verhelfen, dass Sie wieder mehr Zufriedenheit und damit auch Gesundheit im Schulalltag erleben.

Hier kennt man mich